Der Nr.1 ultimative Guide zum Wetter auf Slowakisch

Regenbogen über slowakischen Gebirge. Entdecke, was Wetter auf Slowakisch bedeutet, mit der Ling-App.

Bevor du eine Reise buchst, ist es sinnvoll, die Wetterbedingungen in der Slowakei zu kennen, die dich bei deiner Ankunft erwarten können. In diesem Blog werfen wir einen schnellen Blick auf das aktuelle Wetter und das Wetter im Laufe des Jahres, damit du besser planen kannst, wann du deinen Flug buchen solltest. Lass uns starten mit dem Wetter auf Slowakisch.

Überblick über die Wetterbedingungen in der Slowakei

Aufgrund seiner Lage in Mitteleuropa ist die Slowakei mit einem gemäßigten kontinentalen Klima gesegnet. Das bedeutet, dass die Sommer tendenziell warm und die Winter kühl sind. Die Hochlagen der Tatra-Berge haben ein Bergklima, was bedeutet, dass die Sommer kühler und die Winter kälter sind als in den tiefer gelegenen Gebieten, wo das Wetter im Winter tendenziell milder und im Sommer wärmer ist. Die gebirgigen Regionen verzeichnen höhere Niederschläge und Schnee als der Rest der Slowakei.

Der kälteste Monat in der Slowakei ist der Januar, mit durchschnittlichen Temperaturen um die -3 Grad Celsius. Juli und August sind die wärmsten Monate, in denen die Temperaturen um die 27 Grad Celsius liegen und die Tageslichtstunden am längsten sind. Die durchschnittliche Temperatur im Jahr für das ganze Land beträgt 10 Grad Celsius. Die Slowakei erhält jährlich etwa 635 Millimeter Niederschlag.

Wenn du eine Reise in die Slowakei planst, ist die beste Zeit für einen Besuch zwischen Mitte Mai und Ende September. Die Sommer können heiß werden, aber in den Bergen ist es normalerweise kühler. Bereite dich jedoch auf plötzliche Regenschauer in höheren Lagen vor.

Regionale Wetterbedingungen in der Slowakei

Die Slowakei ist ein relativ kleines Land in der Mitte Europas. Der Westen des Landes, wo die Städte Bratislava und Nitra liegen, ist im Allgemeinen flach, das Wetter ist gemäßigt kontinental. Im Norden befinden sich die Tatra-Berge, wo die Durchschnittstemperaturen zu sinken beginnen. Der Großteil der restlichen Slowakei besteht aus niedrigen Bergen und Hügeln, die Teil der mächtigen Karpaten sind.

Die westlichen Ebenen

Der Westen der Slowakei, wo die Hauptstadt Bratislava liegt, befindet sich auf einem niedrigeren Niveau und näher auf Meereshöhe als der Großteil des Landes, der hügelig und bergig ist. Warme Sommer und kalte Winter sind zu erwarten, da dieser Teil des Landes ein kontinentales Klima hat. Das ganze Jahr über gibt es Niederschläge, wobei Gewitter und nasse Tage im späten Frühling und Sommer häufig sind.

Bratislava

Wenn du die Hauptstadt des Landes besuchst, ist es hilfreich zu wissen, wie das Wetter während deiner Reise sein wird. Im Sommer können die Temperaturen bis zu 35 Grad Celsius steigen, und die Tage können aufgrund der Luftfeuchtigkeit sehr schwül und heiß werden.

Dies liegt daran, dass wärmere Luftmassen aus dem Süden aufsteigen. Im Winter können die Temperaturen auf bis zu -20 Grad Celsius fallen, bedingt durch kalte Luft aus Russland. Erwarte an den kältesten Tagen intensiven Frost, außerdem wird es meistens bewölkt sein, wenn die Tage nass und trüb sind. Im Winter steigen die Temperaturen in Bratislava tagsüber wahrscheinlich nicht viel über null Grad Celsius. Während des Hochsommers, von Juli bis Mitte September, liegen die Temperaturen tagsüber im Durchschnitt bei rund 28 Grad und nachts bei 16 Grad Celsius.

Zwischen Mai und August wird die Sonne etwa die Hälfte der Zeit scheinen. Erwarte zwischen November und Januar nicht viel Sonnenschein, da es meistens bewölkt ist. Der Niederschlag ist das ganze Jahr über gleichmäßig verteilt, wobei im Sommer etwas mehr Niederschlag fällt. Im Durchschnitt gibt es in Bratislava etwa 585 Millimeter Regen pro Jahr.

Zentrale und östliche Täler und Ebenen

Obwohl die Region um Košice ebenfalls ein kontinentales Klima wie der Westen der Slowakei hat, sind die Winter im Allgemeinen kälter und die Kälteperioden dauern länger. Die zentral-östliche Region verbringt mehr Zeit bei Temperaturen unter Null, und der Niederschlag nimmt die Form von Schneeflocken an. Während des Sommers sind die Temperaturen normalerweise warm, jedoch treten regelmäßig am Nachmittag Gewitter auf.

Hügel und Berge

Ein Großteil des Landes im Norden und Osten der Slowakei liegt einige hundert Meter über dem Meeresspiegel. Das bedeutet, dass das Klima etwas kälter ist als im niedrigeren Westen des Landes. Wenn Schnee fällt, bleibt dieser im Winter wahrscheinlich länger auf dem Boden liegen. Im Sommer sind die Temperaturen kühler und angenehmer als im Rest des Landes, was die Regionen um Poprad zum idealen Ort für diejenigen macht, die die atemberaubende Landschaft erkunden möchten.

In der Slowakei ist in den eher gebirgigen Regionen ein kälteres Klima zu erwarten. Die Tatra-Berge haben eisige Winter, in denen die Temperaturen regelmäßig unter den Gefrierpunkt fallen und der Schneefall stark sein kann. Wie in anderen Teilen des Landes ist es wahrscheinlich, dass sich am Nachmittag während der wärmeren Sommermonate ein Gewitter zeigt. Die Windgeschwindigkeit kann in höheren Lagen belebend sein. In über 2.000 Metern über dem Meeresspiegel liegt die Durchschnittstemperatur im Sommer bei 7 Grad Celsius und im Winter bei -8 Grad. Es ist auch nicht ungewöhnlich, dass im Sommer Schnee fällt.

Beste Reisezeit für die Slowakei

Wenn du eine Reise in die Slowakei planst, ist die beste Zeit zwischen Mai und September. Ein Besuch in diesen Monaten bedeutet, dass du das Schlimmste der warmen Schwüle vermeidest, insbesondere in den Tiefebenen im Osten. Rechne mit häufigen Gewittern am Nachmittag, obwohl sie normalerweise kurzlebig sind und den Sonnenschein nicht sehr lange unterbrechen sollten. Die Abende und Nächte sind normalerweise angenehm kühl. Wenn du vorhast, in die Berge zu gehen, erwarte etwas Bewölkung, zudem es kann nachts etwas frisch werden.

Was du einpacken solltest

Sommer

Im Sommer ist es eine gute Idee, Shorts und ein T-Shirt für den Tag mitzubringen, sowie einen Pullover und lange Hosen für die kühleren Abende. Wetterschutzkleidung ist auch nützlich, wenn du in ein Gewitter gerätst. Ein robustes Paar Wanderschuhe und wärmere Kleidung könnten erforderlich sein, wenn du in die Berge gehst.

Winter

Bereite dich auf kaltes Winterwetter vor, indem du einen Schal, Handschuhe, eine Wollmütze und einen warmen Mantel mitbringst, sowie andere Kleidung, die dich warm hält. Und halte authentische Weihnachtsgrüße bereit, um den Einheimischen eine frohe Weihnachtszeit zu wünschen.

Nützliche Wörter zum Wetter auf Slowakisch

Zu wissen, wie das Wetter jeden Tag sein wird, ist heutzutage eine tägliche Gewohnheit für uns alle. Wenn du in der Slowakei bist und entscheiden möchtest, ob du deinen Regenschirm mitnehmen sollst, wirst du den Wetterbericht konsultieren wollen. Um dir zu helfen, die Ratschläge des Wetterfroschs zu verstehen, hier eine Liste von einigen Wörtern zum Wetter, die du während deines Aufenthalts in der Slowakei sicherlich nützlich finden wirst.

DeutschSlowakisch
kaltzima
Wolkeoblak
Nebelhmla
heißhorúco
Blitzblesk
Mondmesiac
Regendážď
regnerischdaždivo
Himmelobloha
Schneesneh
Sternehviezdy
Sturmbúrka
Sonneslnko
sonnigslnečno
Donnerhrom
warmteplo
Wetterpočasie
feuchtvlhko
Windvietor
windigveterno

Sei mit der Ling-App auf alles vorbereitet auf deiner Slowakei-Reise

Neben der Vorbereitung auf alle Wetterbedingungen während deiner Reise in die Slowakei ist es eine ausgezeichnete Idee, im Voraus eine Sprach-App herunterzuladen und etwas Slowakisch zu lernen. Diese wird dir helfen, mögliche sprachliche Herausforderungen zu bewältigen, wie beispielsweise das Buchen eines Hotels, das Bestellen von Essen und das Knüpfen neuer Freundschaften. Mit der Ling-App wirst du optimal darauf vorbereitet sein, schon vor deiner Ankunft einige nützliche Wörter und Ausdrücke zu verinnerlichen. Die Ling-App steht ab sofort im App Store und im Play Store zum Download bereit. Viel Spaß beim Slowakisch lernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Das Besondere am Lernen mit Ling

Interaktive Übungen

Verbessere deine Aussprache, indem du ein Gespräch mit unserem interaktiven Chatbot in der App beginnst

Spannende Aufgaben

Übe deine Fähigkeiten mit Minispielen und verfolge deinen Fortschritt mit unterhaltsamen Quizfragen

Vielfältige Sprachen

Wähle aus über 60 beliebten und außergewöhnlichen Sprachen und höre dir die Audios von Muttersprachlern an

Nachgewiesene Erfolge

Unterstützt durch linguistische Forschung helfen dir unsere Lernmethoden in Rekordzeit Sprachen fließend zu beherrschen