Last updated on Februar 22nd, 2024 at 04:02 am

Türkisch lernen
mit Ling

Nutze unsere umfassenden Lektionen, Gesprächsthemen und mehr, um mit deinen Liebsten im Kontakt zu bleiben

Verwendet von 5 Mio. Ling Lernenden

forbes
a929b8f0-dd65-11e9-bffe-b90463fd5188
unnamed

Das Besondere am Lernen mit Ling

Interaktive Übungen

Verbessere deine Aussprache, indem du ein Gespräch mit unserem interaktiven Chatbot in der App beginnst

Spannende Aufgaben

Übe deine Fähigkeiten mit Minispielen und verfolge deinen Fortschritt mit unterhaltsamen Quizfragen

Vielfältige Sprachen

Wähle aus über 60 beliebten und außergewöhnlichen Sprachen und höre dir die Audios von Muttersprachlern an

Nachgewiesene Erfolge

Unterstützt durch linguistische Forschung helfen dir unsere Lernmethoden in Rekordzeit Sprachen fließend zu beherrschen

Meistere 4 Sprachkenntnisse in 10 Minuten pro Tag

1
1-3 Minuten, um neue Vokabeln zu lernen

Wähle eine Sprache, eine Lektion und ein Thema aus, , um mit dem Lernen von Vokabeln und Grammatik zu beginnen

2
3-5 Minuten zur Überprüfung

Schnelle Verständnistests! Du könntest aufgefordert werden, ein Foto dem Wort zuzuordnen, den Satz zu sortieren oder die Karten zu kombinieren.

3
5 Minuten, um deine Hörkompetenz zu testen

Höre dir das Gespräch zwischen zwei Muttersprachlern an. Fülle dann die Lücken ihres Gesprächs entsprechend aus.

4
Geschafft!

War das zu einfach? Keine Sorge, Ling bietet Lektionen für alle 5 Sprachniveaus an, von Anfängern bis zu Fortgeschrittenen

Schließe dich über 5 Millionen Sprachenlernern an für eine 100% garantiert großartige Spracherfahrung

Häufig gestellte Fragen zum Türkisch lernen

Ist Türkisch, leicht zu lernen?  

Türkisch ist nicht die einfachste Sprache der Welt zu lernen, aber auch nicht die schwerste. Das Foreign Service Institute bewertet Türkisch als Kategorie vier Sprache von insgesamt fünf Kategorien. Also ist der Schwierigkeitsgrad irgendwo zwischen dem Lernen von Swahili und Mandarin!

Das Türkisch lernen kann schwierig sein, weil diese Sprache Agglutinationen verwendet. Das bedeutet, dass Präfixe und Suffixe hinzugefügt werden, um die Bedeutung und Struktur des Satzes auszudrücken, anstatt Präpositionen, wie z. B. auf, für, gegen, mit, ohne, statt, zu verwenden.
Zum Beispiel bedeutet Muvaffakiyetsizleştiricileştiriveremeyebileceklerimizdenmişsinizcesine "Als ob du zu denen gehörst, die wir nicht zu erfolglosen Machern machen können" auf Türkisch.

Viele Menschen finden Türkisch lernen schwierig, weil es eine Vokalharmonie hat. Im Gegensatz zum Deutschen, wo Vokale einfach sind, können in der türkischen Sprache Vokale geändert werden, um ein Wort schöner klingen zu lassen.

Wenn du Schwierigkeiten hast, Türkisch zu lernen, kannst du die Ling-App verwenden! Mit über 200 Türkisch-Lektionen, von Anfänger bis Fortgeschritten, sowie umfangreichen Tipps zu Grammatik und Satzstrukturen, wirst du in Nullkommanichts auf dem Weg zumTürkisch-Profi zu werden.

Kann ich Türkisch alleine lernen?

Ja, du kannst alleine Türkisch lernen, dank all der Ressourcen heutzutage, wie Sprachlern-Apps. Türkisch lernen muss nicht so schwer sein, wie du denkst – mit Entschlossenheit und den richtigen Lernmaterialien.

Hier sind ein paar Tipps für selbstständiges Türkisch lernen:

  • Nutze die besten Lernressourcen: Das erste, was du tun musst, ist, effektive Lernressourcen zusammenzustellen. Sprachlern-Apps wie Ling können dir helfen, die Grundlagen der türkischen Sprache zu verstehen und zu meistern. Sobald du die Grundlagen verstehst, wird es einfacher, die Sprache zu lernen. Die Ling-App beinhaltet kleine, interaktive Türkisch-Lektionen mit einer Vielzahl von Minispielen, um das Türkisch Lernen spaßiger zu machen!
  • Setze klare Ziele: Stelle sicher, dass du ein klares, realistisches Ziel fürs Türkisch Lernen hast. Zuerst musst du wissen, warum du Türkisch lernen willst. Wenn du weißt, warum du die Sprache lernst, wird es einfacher, dir Ziele zu setzen.
  • Erstelle einen klaren Studienplan: Nachdem du deinen Zweck für das Türkisch lernen herausgefunden hast, entscheide, wie viel Zeit du dem Türkisch lernen widmen willst. Willst du nur 15 Minuten am Tag oder 1 Stunde am Tag lernen? Ling hilft dir dabei, deinen Lernfortschritt im Auge zu behalten und keine Studientage zu verpassen!
  • Übe, was du gelernt hast: Höre niemals auf, das zu üben, was du gelernt hast, und das gilt für alle vier Sprachfähigkeiten (Sprechen, Hören, Lesen und Schreiben). Je mehr du übst, desto mehr behältst du die Informationen.
Was ist der beste Weg, um Türkisch zu lernen?

Es gibt keine Einheitslösung, aber hier sind einige tolle Tipps, um anzufangen:

  • Hole dir einen Tutor: Wenn du die Feinheiten der türkischen Sprache lernen möchtest, solltest du einen privaten Tutor in Betracht ziehen. Mit Einzelstunden kannst du alle Details der Sprache lernen und zum Experten werden.
  • Sei kreativ beim Lernen: Wenn du nicht in die türkische Sprache eintauchen kannst, indem du dorthin reist oder in der Türkei lebst, musst du kreativ werden. Zum Beispiel kannst du jeden Morgen türkische Podcasts hören, während du dich richtest oder einen türkischen Kochkanal einschalten und den Anweisungen folgen! Es gibt keine Grenzen, wie du Türkisch lernen kannst, solange es für dich funktioniert! Du kannst auch ganz nach deinem eigenen Tagesplan, Türkisch lernen mit der Ling-App!
Ist Türkisch lernen sinnvoll?

Mit über 75 Millionen Muttersprachlern weltweit lohnt es sich auf jeden Fall, Türkisch zu lernen.

Zuallererst beseitigt das Türkisch lernen eine Sprachbarriere zwischen dir und den türkisch-sprachigen Menschen – damit kannst du eine tiefere Verbindung zu ihnen aufbauen. Es öffnet auch die Tür zur reichen Kultur, Traditionen und Geschichte der Türkei.

Da Türkisch in vielen Teilen Zentralasiens und des Nahen Ostens gesprochen wird, kannst du auch in mehreren Ländern kommunizieren! Natürlich kannst du dich dann auch mit den türkisch-stämmigen Menschen in deinem Land dich unterhalten.

Wenn du am besten Türkisch lernen möchtest, dann probiere doch mal die Ling-App aus! Mit den innovativen Features von Ling kannst du ganz einfach deine Konversationsfähigkeiten verbessern und sogar Feedback von einem AI-Chatbot zu deiner Aussprache bekommen.