Die Nepali Schrift: 8 verblüffende Fakten

Nepali Schrift Asiatin schreibt in Notizbuch vor Notebook

Last updated on Juli 10th, 2023 at 09:38 am

Die Nepali Schrift ist die offizielle Schriftsprache der Amtssprache Nepali, die derzeit von rund 17 Millionen Nepali-Sprechern in Nepal, Indien, Bhutan und anderen Ländern der Welt verwendet wird. Es wird von links nach rechts geschrieben und besteht aus 64 वर्णमाला Varnamala(Alphabete), von denen 16 Grundbuchstaben dem Sanskrit-Alphabet entstammen. Es wird auch in vielen anderen Sprachen geschrieben, z. B. in Bhojpuri und Awadhi.

Die Nepali-Sprache wird mit einer Schrift geschrieben, die auch als Devanagari-Schrift oder Nagari bekannt ist. Dabei handelt es sich um eine Abugida-Schrift, die zum Schreiben der Sprachen Nepali, Sanskrit und Hindi verwendet wird. Sie ist eine der beiden offiziellen Schriften Nepals und wird auch in Teilen Indiens und Bhutans verwendet; die andere ist die Newari-Schrift.

Die älteste bekannte Inschrift in der Nepali Schrift stammt aus dem späten 13. Jahrhundert n. Chr. Sie wurde auf einer Steininschrift in der Hauptstadt Kathmandu gefunden und ist das älteste erhaltene Beispiel für die Schrift.

Nepalesische Schrift Erklärung

Bevor wir das Schreibsystem der Nepali Schrift verstehen, werfen wir einen Blick auf die allgemeine Erklärung Nepals in Bezug auf Nepali. Die allgemeine Erklärung war notwendig, um die Bedeutung der nepalesischen Schrift hervorzuheben, um sicherzustellen, dass ihr Fortschritt anerkannt wird und um sicherzustellen, dass ihre Entwicklung als wertvoller Teil der Geschichte und Kultur des Landes betrachtet wird.

हामी नेपाली लेखनका सम्मान र सहभागितामा प्रतिज्ञा गर्दै छौ। हामी नेपाली लेखनलाई समेत राष्ट्र भाषाबाट सुरु गर्ने र आधुनिक रूपमा उनीहरूको प्रगति गर्ने सम्मान ग

Hāmī nēpālī lēkhanakā sam’māna ra sahabhāgitāmā pratijñā gardai chau. Hāmī nēpālī lēkhanalā’ī samēta rāṣṭra bhāṣābāṭa suru garnē ra ādhunika rūpamā unīharūkō pragati garnē sam’māna ga

Wir erklären hiermit unseren Respekt und unsere Solidarität für die nepalesische Schrift. Wir ehren die Nepali Schrift und ihre Entwicklung von einer Nationalsprache zu einer modernen Form.

Nepalesisches Gebetsrad

Nepalesische Alphabetische Schriftsysteme

Es gibt mehr als ein Schriftsystem, das eine Nepali Schrift enthält. Hier sind einige dieser Schriftsysteme. Nepal Bhasa, Limbu, Bhojpuri, Newari, Rai, Thakali, Doteli und Chepang gehören alle zur gleichen Sprachfamilie und verwenden die Devanagari-Schrift des Schriftsystems, die die gleichen Zeichen enthält, wie अ, आ, इ, ई, उ, ऊ, ऋ, ए, ऐ, ओ, औ usw. Alle diese Schriften haben ein ähnliches System von Vokal- und Konsonantenmodifikatoren, die dazu dienen, die Aussprache von Wörtern auf subtile Weise zu verändern.

  1. सुन्दराको अक्षराळय (Sundarako Aksharaly): Dies ist ein einzigartiges Merkmal der nepalesischen Schrift, das dazu dient, der Schrift optische Schönheit und Eleganz zu verleihen. Es handelt sich um eine dekorative Platzierung bestimmter Buchstaben in der Mitte eines Wortes, in der Regel Konsonantenbuchstaben.
  2. ठुल्को अक्षराळ (Thulkoko Aksharaly): Dies ist ein besonderes typografisches Merkmal in der Nepali Schrift, das dazu dient, das Wort ansprechender zu gestalten. Dabei wird eine kleine, geschwungene Linie über bestimmten Buchstaben hinzugefügt.
  3. वर्ण वृद्धि (Varn Vriddhi): Dies ist ein Merkmal der Nepali Schrift, das verwendet wird, um eine bestimmte Silbe laut darzustellen. Dazu wird das Tilde-Symbol (~) über dem Buchstaben hinzugefügt, um die Nasalierung des Lautes anzuzeigen.
  4. मात्र Matra System: Dieses System wird in der Nepali Schrift verwendet, um verschiedene Vokallaute in der Sprache darzustellen. Matras sind kleine Symbole, die zusammen mit Konsonanten verwendet werden, um Laute und Silben darzustellen, die normalerweise nicht in der Sprache vorkommen.
  5. रेखा Rekha-Schrift: Dies ist ein einzigartiges Schriftsystem, das in der Nepali Schrift verwendet wird und bei dem vertikale Linien zusammen mit horizontalen Linien und Kurven verwendet werden, um Buchstaben zu bilden.
  6. अनुस्वारा Anusvara: Dies ist ein diakritisches Zeichen, das im Nepal-Alphabet verwendet wird, um einen nasalen Laut am Ende einer Silbe anzuzeigen.
  7. अवग्रह Avagraha: Dies ist ein diakritisches Zeichen, das in der Nepali Schrift verwendet wird, um lange Vokale und ihre Klänge anzuzeigen.
  8. बिन्दी Bindi: Dies ist ein Beispiel für ein diakritisches Zeichen, das in der nepalesischen Schrift verwendet wird, um einen kurzen Vokallaut anzuzeigen.

Ein Anfänger braucht in der Regel zwei bis drei Monate, um die Nepali Schrift zu lernen und zu schreiben. Die Zeit und Ausdauer, die benötigt wird, um die Schrift zu beherrschen, kann jedoch je nach dem Grad des Engagements des Einzelnen variieren.

Tipps und Tricks asiatische Studentin

Tipps und Tricks zum einfachen Lernen der Nepali Schrift

  1. Beginnen wir mit dem Erlernen des Devanagari-Alphabets. Die Devanagari-Schrift wird sowohl für Hindi als auch für Nepali verwendet. Machen wir uns mit allen Konsonanten und Vokalen vertraut und üben sie zu schreiben.
  2. Üben wir, kurze Wörter auf Nepali zu schreiben. Beginnen wir mit einfachem Wort wie „नमस्ते namaste“ (Hallo) oder „धन्यवाद dhanyavaad“ (Danke).
  3. Üben wir das Schreiben von Sätzen auf Nepali. Beginnen wir mit einfachen Sätzen und steigern wir allmählich die Komplexität.
  4. Besuchst du einen Kurs oder eine Klasse auf deiner Reise in Nepali. So hast du die Möglichkeit, dich mit Menschen, deren Muttersprache Nepali ist, auszutauschen und das Sprechen der Sprache zu üben.

Benutze die Ling-App, um Nepali zu lernen

Die Ling-App ist eine spielerische App, die Lektionen zum Üben von Vokabeln mit interaktiven Flashcards bietet. Beginnst du mit dem Lernen von grundlegenden Nepali-Wörtern und Sätzen, wie „Hallo“, „Auf Wiedersehen“ und „Danke“ auf Nepali. Du kannst auch Lernkarten verwenden, um grundlegende Grammatik zu üben, z. B. die Konjugation von Verben und das Geschlecht von Substantiven.

Du kannst dir Audioaufnahmen von nepalesischen Muttersprachlern anhören. Höre dir Unterhaltungen und Lieder an, um zu lernen, wie Muttersprachler Wörter und Sätze aussprechen. Nutze die interaktiven Quizze der Ling-App, um dein Wissen über die Sprache zu testen. Die Quizze enthalten Fragen zu verschiedenen Themen, wie Essen, Kultur und mehr.

Und jetzt kommt das Tüpfelchen auf dem i! Übe das Schreiben von Nepali mit der Handschrifterkennungsfunktion. Schreibe Wörter und Sätze, und die App erkennt sie und gibt dir Feedback. Das Beste ist, dass du dich mit anderen Nepali-Lernenden verbinden und das Sprechen mit ihnen üben kannst. Die App verfügt über ein integriertes Nachrichtensystem, mit dem du dich mit anderen Lernenden unterhalten kannst.

Spreche ab heute Nepalesisch, indem du die Ling-App aus dem Apple Store oder Google Play Store herunterlädst und gleich mit dem Lernen beginnst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Das Besondere am Lernen mit Ling

Interaktive Übungen

Verbessere deine Aussprache, indem du ein Gespräch mit unserem interaktiven Chatbot in der App beginnst

Spannende Aufgaben

Übe deine Fähigkeiten mit Minispielen und verfolge deinen Fortschritt mit unterhaltsamen Quizfragen

Vielfältige Sprachen

Wähle aus über 60 beliebten und außergewöhnlichen Sprachen und höre dir die Audios von Muttersprachlern an

Nachgewiesene Erfolge

Unterstützt durch linguistische Forschung helfen dir unsere Lernmethoden in Rekordzeit Sprachen fließend zu beherrschen