6 unverzichtbare Apps zum Nepali lernen für 2024 im Überblick

Mann schaut freudig auf sein Handy und freut sich die besten Apps zum Nepali lernen gefunden zu haben mit der Ling-App

Eine neue Sprache zu lernen hilft dir, deinen Wortschatz zu erweitern, die Kultur und Traditionen eines Landes besser zu verstehen und es hält gleichzeitig dein Gehirn fit. Suchst du nach einer App, um Nepali zu lernen? Dann kannst du jetzt mit dem Suchen aufhören, denn wir stellen dir die top 6 Apps zum Nepali lernen in 2024 vor!

Was ist die nepalesische Sprache?

Nepali ist eine indoarische Sprache, die in Nepal als offizielle Landessprache weit verbreitet ist. Es wird mit der Devanagari-Schrift geschrieben und weltweit von über 17 Millionen Menschen gesprochen. Wenn du also Nepali beherrschst, kannst du dich nicht nur in Nepal, sondern auch in Indien, Bhutan und vielen anderen Ländern verständigen. Nepal selbst ist vor allem für das Himalaya-Gebirge und den höchsten Berg der Erde bekannt: den Mount Everest. Abgesehen davon hat das Land jedoch auch eine reiche Kultur und spannende Historie vorzuweisen!

Selbst wenn du nicht planst, das Dach der Welt zu erklimmen, ist es eine spannende Herausforderung, Nepalesisch zu lernen. Das geht heutzutage ganz einfach über verschiedene Apps, die sich auf die Bedürfnisse des jeweiligen Sprachlernenden einstellen. Du kannst also auch als absoluter Anfänger jederzeit beginnen, eine neue Sprache wie Nepali zu lernen.

Bist du neugierig geworden? Dann schau dir jetzt unsere top Empfehlungen für Apps zum Nepali lernen an!

Kurzübersicht der Top Apps zum Nepali lernen

AppBesonderheitenPreis
Ling-App– Sprechen, Lesen, Schreiben & Hören lernen
– Konversationstraining mit einem Chatbot
– zusätzlich interessante Blogbeiträge
kostenlose Testversion
Monatliches Abo: 7,96 Euro
Jahres-Abo: 79,99 Euro
Lebenslanger Zugang: 128,99 Euro
uTalk– viele Spiele und Aktivitäten
– man lernt auch Fakten über die Kultur
– anfängerfreundlich und übersichtlich
1 Monat: 11,99 Euro
6 Monate: 24,99 Euro
1 Jahr: 34,99 Euro
untersch. Pakete für uTalk Münzen, um einzelne Lektionen zu kaufen
LinGo– Spiele und Wettbewerbe mit anderen Sprachlernenden möglich
– Themenbereiche wählbar
1 Monat: 10,99 Euro
3 Monate: 21,99 Euro
6 Monate: 32,99 Euro
Simply Learn– Audioaufnahmen von Muttersprachlern
– großer Vokabelinhalt
300 kostenlose Vokabeln
Pro-Version: 8,99 Euro
Sprachenlernen24– strukturierter Online-Sprachkurs
– jeden Tag vorgegebene Übungen
– Community zum austauschen
Kurs + Audiotrainer: 49,99 Euro
iTalki– direktes Lernen in Kontakt mit einem Tutor
– Gruppenunterricht möglich
– man kann auswählen, was genau man üben möchte (Grammatik, Hörverstehen usw.)
abhängig von der Lehrkraft, Minimum 9 Euro pro 30 Minuten
besten Apps zum Nepali lernen Ling-App

6. Ling-App

Die Ling-App ist eine weitere großartige Möglichkeit, Nepali zu lernen. Du kannst als Anfänger starten und wirst schon bald merken, wie schnell du Fortschritte machst – aber auch wenn du schon Nepalikenntnisse hast ist die App sehr hilfreich. Durch verschiedene Spiele und Quizze verlierst du nie den Spaß am lernen und kannst dein Wissen regelmäßig überprüfen.

Bei Ling gibt es zusätzlich zur App außerdem einen Blog, auf dem du stöbern und interessante Artikel über die nepalesische Sprache lesen kannst, zum Beispiel was du auf Reisen beachten solltest oder was es mit der nepalesischen Schrift auf sich hat.

Das Beste an der Ling-App ist aber der Chatbot, mit dem du Konversationen üben und auf Nepali diskutieren kannst. Auf diese Art lernst du schnell und effektiv Nepali!

Preis

  • kostenlose Testversion
  • Monatliches Abo: 7,96€
  • Jahres-Abo: 79,99€
  • Lebenslanger Zugang: 128,99€
besten Apps zum Nepali lernen uTalk

2. uTalk

Eine tolle Möglichkeit zum Nepali lernen ist uTalk. Mit dieser App kannst du mehr als 2000 Wörter und Redewendungen aus über 60 verschiedenen Themen lernen – z.B. wie man sich im Restaurant verhält, was man bei einem Notfall macht oder einfach wie man sich begrüßt. Gleichzeitig lernst du auch einiges über die Kultur von Nepal, damit du in kein Fettnäpfchen trittst, solltest du dorthin reisen. uTalk enthält viele Spiele und ist an praktischen Alltagssituationen orientiert, denn das Lernen soll vor allem Spaß machen.

Du erfährst in dieser App nützliche und teilweise lustige Fakten über die Sprache – wusstest du zum Beispiel, dass selbst Nepalesische Sprecher oft ’s‘ und ’sh‘ miteinander verwechseln und beide als ’s‘ aussprechen? Also musst du dir als Sprachanfänger auf jeden Fall keine Gedanken machen 😉

Preis

  • 1 Monat: 5,99€
  • 6 Monate: 4,17€ pro Monat
  • 12 Monate: 2,92€ pro Monat
besten Apps zum Nepali lernen LinGo

2. LinGo

Sprachen lernen durch Spiele – auch die LinGo App handelt nach diesem Prinzip. Du kannst mit dieser App Vokabeln aus selbst gewählten Themenbereichen lernen und deine Fortschritte spielerisch vergleichen! Dazu gibt es Spiele im Einzel- oder Mehrspielermodus, denn Online-Spiele machen mit mehreren Personen einfach mehr Spaß, meinst du nicht? Wenn du richtig motiviert bist, kannst du auch an sprachlichen Wettbewerben teilnehmen und deine Nepali-Fortschritte in einem Ranking darstellen lassen!

Bei LinGo kannst du erst einmal kostenlos starten, bevor du dich für ein Abo entscheidest. So kannst du herausfinden, ob die App das Richtige für dich ist.

Preis

  • 1 Monat: 10,99€
  • 3 Monate: 21,99€
  • 6 Monate: 32,99€
besten Apps zum Nepali lernen Simply Learn

3. Simply Learn

Mit der Simply Learn-App kannst du 1000 nepalesische Phrasen aus über 30 Kategorien lernen! Die App bietet dir von einem nepalesischen Muttersprachler aufgenommene Audios, durch die du deine Hörfähigkeiten verbessern und deine eigene Aussprache optimieren kannst.

Die gelernten Vokabeln kannst du mit Quizspielen regelmäßig wiederholen, so dass sich dein Wortschatz festigt und du nicht gleich alles wieder vergisst. Wenn du also nach einer Anwendung suchst, mit der du schnell einen soliden Grundwortschatz aufbauen kannst, kannst du dir die Simply Learn-App einmal anschauen! Die benutzerfreundliche Bedienung der App hilft dir außerdem, schnell mit dem Lernen beginnen zu können, ohne dass du dich mit technischen Komplikationen herumschlagen musst.

Preis

  • 300 kostenlose Vokabeln
  • Pro-Version: 8,99€
besten Apps zum Nepali lernen Sprachenlernen24

4. Sprachenlernen24

Sprachenlernen24 ist streng genommen keine App, sondern eine Plattform, die Online-Sprachkurse anbietet – du kannst diese jedoch genauso auf Geräten mit Android oder iOS bearbeiten. Die Oberfläche ist aufgebaut wie bei anderen Sprachlern-Apps. Dein Wortschatz wird aufgebaut, dein Hörverstehen verbessert und du kannst an deiner eigenen Aussprache feilen – das Ganze mit gerade einmal 17 Minuten Aufwand am Tag! Außerdem werden Gespräche zu verschiedenen Themen abgehandelt und du bekommst konkrete Hilfestellungen, zum Beispiel was in einem medizinischen Notfall zu tun ist. Gerade wenn du beabsichtigst, nach Nepal zu reisen, ist das besonders nützlich!

Sprachenlernen24 erinnert dich regelmäßig an das Wiederholen deiner Fähigkeiten und wirbt mit einer einzigartigen Langzeitgedächtnis-Lernmethode, durch die du dein erworbenes Nepali nie wieder vergisst!

Preis

  • Onlinekurs + Audiotrainer: 49,99€
besten Apps zum Nepali lernen italki

5. iTalki

Wenn du am besten direkt mit einem Lehrer oder innerhalb einer Gruppe lernst, solltest du dir iTalki anschauen. Hier wird dir ein muttersprachlicher Tutor an die Seite gestellt, der dich beim Nepalesisch lernen unterstützt und dir helfen kann, wenn du Fragen hast.

Bei iTalki kannst du entscheiden, auf was genau du dich fokussieren möchtest: zum Beispiel Grammatik, Hörverstehen, das Führen von Bewerbungsgesprächen oder die Verbesserung deiner Aussprache. Diese Sprachlernplattform ist also das Richtige für dich, wenn du viel kommunizieren willst und von jemandem angeleitet werden möchtest, der die nepalesische Sprache fehlerfrei beherrscht.

Außerdem gibt es auch die Möglichkeit, in einer Gruppe unterrichtet zu werden oder dich in einer Community über deine Fortschritte beim Nepali lernen auszutauschen.

Preis

  • abhängig von der Lehrkraft, Minimum 9€ pro 30 Minuten

Ganz einfach und effektiv Nepali lernen mit Ling

An dieser Stelle in unserem Artikel kannst du nun entscheiden, welche Apps zum Nepali lernen dich am meisten angesprochen haben. Wenn wir dir einen Tipp geben dürfen: mit der Ling-App kannst du nichts falsch machen! Die App steht für iOS, Android und Desktop-Geräte zum Download bereit – du kannst sie dir einfach herunterladen und direkt mit dem Lernen beginnen! Du musst dabei nicht mehr als 15 Minuten am Tag investieren, um schon bald Fortschritte deiner Sprachkenntnisse zu bemerken.

Bei Ling funktioniert das Lernen wie ein Spiel. Du lernst Nepalesisch oder eine der über 60 anderen Sprachen durch Minispiele, Aktivitäten und Quizze, so dass es nie langweilig wird. Außerdem kannst du deine Konversationsfähigkeit mit einem Chatbot ausprobieren, was die App wirklich einzigartig macht!

Na, klingt das nicht überzeugend? Dann lade dir die Ling-App vom App Store oder Google Play Store herunter und starte noch heute mit deiner ersten Lektion in Nepali!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Das Besondere am Lernen mit Ling

Interaktive Übungen

Verbessere deine Aussprache, indem du ein Gespräch mit unserem interaktiven Chatbot in der App beginnst

Spannende Aufgaben

Übe deine Fähigkeiten mit Minispielen und verfolge deinen Fortschritt mit unterhaltsamen Quizfragen

Vielfältige Sprachen

Wähle aus über 60 beliebten und außergewöhnlichen Sprachen und höre dir die Audios von Muttersprachlern an

Nachgewiesene Erfolge

Unterstützt durch linguistische Forschung helfen dir unsere Lernmethoden in Rekordzeit Sprachen fließend zu beherrschen