Die 8 tollsten Apps zum Chinesisch lernen in 2024

Junger Mann hält sein Handy hoch und ist erstaunt über die besten Apps zum Chinesisch lernen mit der Ling-App

Wir wissen, dass es eine Menge Apps zum Chinesisch lernen gibt – vermutlich sind genau deshalb die meisten Leute verunsichert, welche App sie denn nun verwenden sollen. Tatsächlich ist die Wahl der richtigen Sprachlern-App von entscheidender Bedeutung, da sie sich massiv unterscheiden. Sie haben unterschiedliche Funktionen, Zwecke und Stile. Wenn du noch nicht die passende App für dich gefunden haben, um Mandarin-Chinesisch zu lernen, keine Sorge! In diesem Beitrag haben wir die 8 besten Apps für dich zusammengestellt, damit du bald schon fließend Chinesisch sprichst.

Warum solltest du Chinesisch lernen?

Mandarin wird von über einer Milliarde Menschen gesprochen und ist damit die am zweithäufigsten gesprochene Sprache der Welt. Stell dir nur mal all die coolen Leute vor, mit denen du in Kontakt kommen könntest – von Reisen in China bis zum Chatten online mit chinesischsprachigen Freunden!

Außerdem kann es unglaublich vorteilhaft für deine Karriere sein, wenn du Chinesisch sprichst. Angesichts der boomenden Wirtschaft Chinas schätzen viele Unternehmen Mandarin-Sprechende. Es ist wie ein geheimer Schlüssel, der dir Jobchancen im internationalen Handel, in der Wirtschaft und sogar in der Diplomatie eröffnet. Wenn du Mandarin sprichst, wird sich dein Lebenslauf definitiv von der Masse abheben.

Ein weiterer Vorteil ist das Kennenlernen der faszinierenden chinesischen Kultur. Das Lernen der Sprache verschafft dir direkten Zugang zu einer Schatztruhe an Literatur, Filmen, Musik und Kunst. Mit Chinesischkenntnissen in der Tasche ist es ziemlich einfach, in alte Traditionen und moderne Popkultur gleichermaßen einzutauchen – du wirst alles verstehen können, ohne auf externe Übersetzungen angewiesen zu sein.

Brauchst du noch mehr Gründe? Chinesische Schriftzeichen in Mandarin sind wie künstlerische Puzzles, die dafür bekannt sind, dass sie dein Gehirn auf eine fantastische Art und Weise trainieren. Das Erlernen der Schriftzeichen verbessert das Gedächtnis, die Problemlösungskompetenz und die Fähigkeit zum Multitasking. Außerdem kann Chinesisch lernen eine Menge Spaß machen! Die Töne und einzigartigen Klänge können sich anfühlen, als würdest du einen Geheimcode beherrschen. Du wirst diese „Ich kann nicht glauben, dass ich das gerade gesagt habe“-Momente erleben, die dich stolz machen werden.

Also, warum noch länger warten? Stürzen wir uns in die angesagtesten Apps zum Chinesisch lernen!

Welche App solltest du wählen?

Es gibt Dutzende von Apps zum Chinesisch lernen auf dem Markt, fast alle davon sind kostenpflichtig. Daher solltest du die für dich passende App mit Bedacht auswählen, um nicht dein Geld und deine Zeit zu verschwenden. Sei dir über deine Ziele im Klaren, bevor du dich entscheidest! Was wir damit meinen?

Hier ein Beispiel: Du bist absoluter Anfänger, kannst keine chinesischen Schriftzeichen schreiben und hast eine Sprachaustausch-App wie Tandem gewählt. Würde diese App deinen Lernzielen entsprechen? Vermutlich eher nicht, denn sie würde dich überfordern. Entscheide also zuerst, was du von der App erwartest. Das kann das Schreiben chinesischer Schriftzeichen sein, das Eintauchen in die chinesische Grammatik oder einfach nur Konversationsübungen.

Wenn du bereit bist, dann lass uns herausfinden, welches die besten Chinesisch-Lern-Apps für dich sind!

Kurzübersicht der besten Apps zum Chinesisch lernen (Mandarin)

AppEigenschaftenPreis
Ling-App– Sprechen, Lesen, Schreiben & Hören lernen
– Konversationstraining mit einem Chatbot
– zusätzlich interessante Blogbeiträge
kostenlose Testversion
Monatliches Abo: 7,96 Euro
Jahres-Abo: 74,99 Euro
Lebenslanger Zugang: 128,99 Euro
Mondly– viele Themengebiete wählbar
– Tipps zur Kultur
Monatliches Abo für 1 Sprache 9,99 Euro
Jahres-Abo für 1 Sprache 47,99 Euro
Jahres-Abo für alle 33 Sprachen 47,99 Euro
Rosetta Stone– intuitives Lernen am natürlichen Sprachlernprozess orientiert
– anfängerfreundlich
– Unterstützung durch einen Tutor möglich
3 Monate: 11,99 €/Monat, mit Tutor 29,67 €/Monat
12 Monate: 15,75 €/Monate, mit Tutor 24,92 €/Monat (alle Sprachen)
lebenslanger Zugang: 349 € (alle Sprachen)
Memrise– für Anfänger geeignet
– der Fokus liegt auf dem Wortschatz
– Themen je nach Interesse wählbar
1 Monat: 10,99 Euro
12 Monate: 67,98 Euro
lebenslanger Zugang: einmalig 149,99 Euro
Duolingo– praktisch um erste Grundkenntnisse zu erwerben
– Fokus liegt auf dem Vokabelerwerb
kostenlos mit Werbung
1 Monat für 13,99 Euro
6 Monate: für 47,99 Euro
Jahresabo: für 89,99 Euro
LinGo Play– Spiele und Wettbewerbe mit anderen Sprachlernenden möglich
– Themenbereiche wählbar
1 Monat: 10,99 Euro
3 Monate: 21,99 Euro
6 Monate: 32,99 Euro
Busuu– kurzweilige Übungen
– zwei verschiedene Kurse wählbar
1 Monat: 14,99 Euro
6 Monate: 59,94 Euro
Jahresabo: 83,88 Euro
Phase 6– reiner Vokabeltrainer, der mit offiziellen Schulbüchern zusammenarbeitet
– Vokabellisten können selbst erstellt werden
kostenlose Version nur für eigene Vokabelsammlung
Silber-Version: 26,99 Euro Vokabeln selbst eingeben
Gold-Version: 32,99 Euro inkl. 1 Vokabelsammlung
Platin-Version: 38,99 Euro inkl. 2 Vokabelsammlungen
Besten Apps zum Chinesisch lernen Ling-App

1. Ling-App

Mit der Ling-App kannst du alle Sprachkenntnisse in Chinesisch in einer einzigen Sprachlern-App abgedecken. Mit Ling lernst du Chinesisch lesen, schreiben, sprechen und hören, außerdem baust du einen Wortschatz inklusive Grammatik auf und perfektionierst deine Aussprache!

Das klingt toll, nicht wahr? Es kommt aber noch besser: Die App nutzt KI und eine Spracherkennungstechnologie im Chatbot, damit du dein Chinesisch mit der richtigen Betonung auch in einem praxisnahen Gespräch ausprobieren kannst!

Ling ist extrem interaktiv und spielerisch aufgebaut. Du lernst durch Minispiele, Quizze, Rätsel, Hörübungen und zahlreiche andere Aktivitäten. Der große Vorteil: schon mit 15 Minuten am Tag wirst du schnell und effektiv Chinesisch lernen!

Preis

  • kostenlose Testversion
  • Monatliches Abo: 7,96 €
  • Jahres-Abo: 74,99 €
  • Lebenslanger Zugang: 128,99 €
Besten Apps zum Chinesisch lernen Mondly

2. Mondly

Perfekt für absolute Chinesisch-Anfänger ist Mondly. Bei dieser App stehen dir verschiedene Themengebiete zur Verfügung, aus denen du frei wählen kannst, was du lernen möchtest – z.B. Grundwortschatz, Aussprache oder Grammatik.

Du kannst realistischen Konversationen zuhören und deine eigenen Sprechfertigkeiten mit einem Chatbot ausprobieren, indem du deine Antworten auf Gespräche aufzeichnest. Mondly bietet verschiedene Aktivitäten wie Quizze und Spiele und gibt dir hilfreiche Tipps, wie du dich in einer fremden Kultur wie der chinesischen am besten zurechtfindest.

Preis

  • Monatliches Abo für 1 Sprache 9,99 Euro
  • Jahres-Abo für 1 Sprache 47,99 Euro
  • Jahres-Abo für alle 33 Sprachen 47,99 Euro
Besten Apps zum Chinesisch lernen Rosetta Stone

3. Rosetta Stone

Die zweite App, die wir dir empfehlen können, ist Rosetta Stone. Mit dieser App lernst du intuitiv Chinesisch, der Lernprozess ist nämlich wissenschaftlich aufgebaut und orientiert sich am natürlichen Sprachlernvermögen des menschlichen Gehirns.

Alle Chinesischlektionen wurden von Muttersprachlern ausgetüftelt – vom absoluten Anfänger bis zum Fortgeschrittenen ist hier für jeden Lerner etwas dabei. Rosetta Stone beinhaltet auch eine Spracherkennungstechnologie, mit der du deine Aussprache optimieren kannst. Gerade bei einer Tonsprache wie Chinesisch ist das enorm wichtig!

Einer der größten Vorteile an dieser App ist, dass du wählen kannst, ob du alleine lernen möchtest oder dir Unterstützung von einem muttersprachlichen Tutor holst, mit dem du in regelmäßigen Sitzungen Kontakt hast!

Preis

  • 3 Monate: 11,99 Euro/Monat, mit Tutor 29,67 Euro/Monat (1 Sprache)
  • 12 Monate: 15,75 Euro/Monate, mit Tutor 24,92 Euro/Monat (alle Sprachen)
  • lebenslanger Zugang: 349 Euro (alle Sprachen)
Besten Apps zum Chinesisch lernen Memrise

4. Memrise

Eine besonders nutzerfreundliche Oberfläche bietet dir die App Memrise. Hier kannst du von ganz vorne beginnen und lernen, bis du ein muttersprachliches Niveau erreicht hast!

Du lernst auf übersichtliche Art eine Vielzahl von chinesischen Vokabeln aus unterschiedlichen Bereichen kennen, die du Schritt für Schritt in Sätzen erprobst. Deine Konversationsfähigkeiten kannst du mit einem KI-gesteuerten Tutor trainieren, der verschiedene Rollen annimmt – dabei kannst du in praktische Situationen wie z.B. einen Restaurantbesuch eintauchen und gleichzeitig deine Aussprache verbessern!

Memrise zeigt dir außerdem Videoclips von Alltagssituationen, damit du das Gelernte gleich richtig einsortieren und in einem realistischen Kontext verstehen kannst!

Preis:

  • 1 Monat: 10,99 Euro
  • 12 Monate: 67,98 Euro
  • lebenslanger Zugang: einmalig 149,99 Euro
Besten Apps zum Chinesisch lernen Duolingo

5. Duolingo

Wenn du eine kostenlose App suchst und dir Werbung nichts ausmacht, könnte Duolingo zu dir passen! Die Lektionen basieren in erster Linie auf Vokabeln und beinhalten einige Übungen zum Hören. Es gibt viele interaktive Lektionen, so dass die gelernten Wörter gleich gefestigt werden. Die zahlungspflichtige Version enthält dann keine Werbung und der Lernprozess wird eher auf dich und deine Bedürfnisse zugeschnitten.

Mit Duolingo kannst du erst einmal herausfinden, ob Chinesisch lernen etwas für dich ist. Außer dem Erlernen grundlegender Sprachkenntnisse bietet die App nicht viel mehr, so dass sie eine gute Starthilfe ist. Nach einiger Zeit kannst du dann überlegen, ob du nicht in eine der anderen in diesem Artikel erwähnten Apps investierst, um tiefer in das Chinesisch lernen einzutauchen!

Preis:

  • kostenlos mit Werbung
  • 1 Monat für 13,99 Euro
  • 6 Monate: für 47,99 Euro
  • Jahresabo: für 89,99 Euro
Besten Apps zum Chinesisch lernen LinGo Play

6. LinGo Play

Sprachen lernen durch Spiele – nach diesem Motto funktioniert die LinGo App. Bei dieser App kannst du auswählen, welche Themenbereiche dich interessieren und lernst die entsprechenden Wörter und Phrasen auf ganz spielerische Art. Die Spiele gibt es im Einzel- oder Mehrspielermodus, denn Online-Spiele machen mit mehreren Personen einfach mehr Spaß! Außerdem wird so dein Ehrgeiz geweckt, so dass du vielleicht auch an sprachlichen Wettbewerben teilnehmen und deine Chinesisch-Fortschritte mit anderen messen möchtest!

Bei LinGo kannst du erst einmal kostenlos starten, bevor du dich für ein Abo entscheidest. So kannst du herausfinden, ob die App das Richtige für dich ist.

Preis:

  • 1 Monat: 10,99 Euro
  • 3 Monate: 21,99 Euro
  • 6 Monate: 32,99 Euro
Besten Apps zum Chinesisch lernen Busuu

7. Busuu

Bei Busuu kannst du wählen, ob du einen kompletten Chinesisch-Kurs besuchen möchtest, oder einen Chinesisch-Reisekurs, bei dem die Lerninhalte speziell auf eine Reise nach China zugeschnitten sind. Im Komplettkurs lernst du nicht nur Chinesisch Sprechen, sondern auch das Lesen, Schreiben und Hören! Der Reisekurs konzentriert sich eher auf den Reisewortschatz und Dinge, du du vor Antritt deiner Reise wissen solltest.

Die App bietet dir kurzweilige Aufgaben mit großem Lerneffekt. Zum Beispiel musst du Rechtschreibfehler korrigieren, gesprochene Sätze verbessern und selbst eigene Sätze aufnehmen. Du kannst mit Busuu ein fortgeschrittenes Level erreichen und lernst Chinesisch ganz nah an der Praxis, gleichzeitig erhältst du auch wertvolle Tipps über die Kultur!

Preis:

  • 1 Monat: 14,99 Euro
  • 6 Monate: 59,94 Euro
  • Jahresabo: 83,88 Euro
Besten Apps zum Chinesisch lernen Phase 6

8. Phase 6

Das Lernprogramm von Phase 6 entspricht einem reinen Vokabeltrainer. Das Besondere an dieser App ist, dass sie imt allen Verlagen zusammenarbeitet, die Kursbücher für Fremdsprachen anbieten. Das heißt, du findest zu jedem Schulbuch zum Chinesisch lernen eine passende Vokabelsammlung, die du kostenlos üben kannst.

Es gibt bei Phase 6 auch vorgefertigte Vokabellisten zu passenden Themen, unabhängig von Lehrbüchern, und du kannst deine eigenen Vokabelsammlungen erstellen. Die App wird dich dann immer wieder abfragen, bis die Wörter sitzen. Zusätzlich gibt es ein Chinesisch-Wörterbuch, das du digital einfach mit dir mitführen kannst.

Preis

Jahresabo

  • kostenlose Version nur für eigene Vokabelsammlung
  • Silber-Version: 26,99 Euro Vokabeln selbst eingeben
  • Gold-Version: 32,99 Euro inkl. 1 Vokabelsammlung
  • Platin-Version: 38,99 Euro inkl. 2 Vokabelsammlungen

Sicher und verständlich Chinesisch lernen mit Ling

Wie du gemerkt hast, gibt es eine riesige Auswahl an Apps, mit denen du Chinesisch lernen kannst. Die besten davon haben wir in diesem Artikel vorgestellt, nun musst du dich nur noch entscheiden! Wenn wir dir einen Tipp geben dürfen: Unser Favorit ist die Ling-App! Warum? Nun, dafür gibt es viele Gründe:

Bei Ling steht der Spaß im Vordergrund, du lernst eine Sprache durch Spiele, Aktivitäten, Quizze und kannst deine Konversationsfähigkeit mit einem Chatbot ausprobieren. Die App ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, das heißt alle Lektionen sind an deine Bedürfnisse als Sprachschüler angepasst. Außerdem bietet dir Ling auch einen nützlichen Sprachblog, der eine großartige Ressource ist, wenn du mehr über die chinesische Sprache, das Land und die Kultur wissen möchtest oder einfach nur ein paar zusätzliche Tipps zum Lernen erhalten willst.

Wie du merkst, bietet die Ling-App also alles, was es braucht um richtig gut Chinesisch zu lernen. Also worauf wartest du noch? Lade dir noch heute die Ling-App aus dem App Store oder dem Google Play Store herunter und starte mit deiner ersten Chinesisch-Lektion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Das Besondere am Lernen mit Ling

Interaktive Übungen

Verbessere deine Aussprache, indem du ein Gespräch mit unserem interaktiven Chatbot in der App beginnst

Spannende Aufgaben

Übe deine Fähigkeiten mit Minispielen und verfolge deinen Fortschritt mit unterhaltsamen Quizfragen

Vielfältige Sprachen

Wähle aus über 60 beliebten und außergewöhnlichen Sprachen und höre dir die Audios von Muttersprachlern an

Nachgewiesene Erfolge

Unterstützt durch linguistische Forschung helfen dir unsere Lernmethoden in Rekordzeit Sprachen fließend zu beherrschen