Thailändische Dating-Kultur: 3 spannende Fakten

Silhouette eines Liebespaares am Strand, das in den Flitterwochen verreist. Entdecke 3 spannende Fakten über die thailändische Dating-Kultur mit der Ling-App!

Möchtest du einen thailändischen Schwarm beeindrucken? Die thailändische Dating-Kultur unterscheidet sich deutlich von anderen asiatischen Traditionen, da die meisten Thailänder in diesem Bereich konservativ sind. Als Farang oder ฝรั่งขี้นก (Ausländer) ist es wichtig, die gesellschaftlichen Erwartungen zu kennen, um erfolgreich zu daten. Wenn du bereit bist, lass uns gemeinsam lernen!

Thailand ist für seine atemberaubende Natur und lebendige Traditionen weltweit bekannt. Thailänder werden auch in ihren Nachbarländern positiv wahrgenommen, was erklärt, warum viele aus den Philippinen und China Fans der thailändischen Popkultur sind, einschließlich Musik, Prominente und Filme (größtenteils Horrorfilme). Seit über einem Jahrzehnt strömen Touristen in das Land, das von herzlichen Menschen bevölkert ist, die jeden mit einem Lächeln empfangen.

Vielleicht hast du diesen Beitrag aus diesem Grund gefunden, angezogen von dem strahlenden Lächeln und der großartigen Persönlichkeit thailändischer Frauen und Männer. Du hast vermutlich bei Google gesucht und viele Artikel gefunden, die erklären, warum westliche Männer von thailändischen Frauen angezogen werden. Einige dieser Beiträge mögen richtig, absurd oder sogar abwegig sein. Für diesen Beitrag haben wir jedoch echte Thailänder gebeten, uns zu helfen und auch für das Thailernen uns nützliche Vokabeln auf Thai mitzuteilen, damit deine Dating-Erfahrungen möglichst angenehm verlaufen.

3 wichtige Fakten über die thailändische Kultur

Fragst du dich, ob Thailänder Ausländer daten? Tatsächlich ist Thailand ein Schmelztiegel verschiedener Kulturen, was zu einer offenen Einstellung der Einheimischen gegenüber anderen Nationalitäten geführt hat. Viele thailändische Frauen und Männer haben daher Erfolg beim Aufbau von Beziehungen, die zu einer Ehe führen können.

Leider gibt es auch negative Kommentare, die behaupten, thailändische Frauen empfänden keine echte Liebe für Männer aus dem Westen, insbesondere bei großem Altersunterschied, und dass sie Beziehungen nur als Ausweg aus extremer Armut sehen. Doch das trifft nicht auf Thailand zu. Solche Gedanken sind unangebracht, da die Thailänder sehr religiös sind und an die Kraft der unbezahlbaren Liebe glauben. Wenn dein thailändischer Partner Ja zu einer Beziehung sagt, dann konzentriere dich darauf, dass deine besondere Person dich liebt.

Wenn du neu im Land bist oder einfach die Grundlagen des Datings mit Thailändern kennenlernen möchtest, lies weiter, um die drei wichtigsten Fakten zu erfahren.

1. Körperliche Intimität in der thailändischen Dating-Kultur

In der thailändischen Dating-Kultur spielt der Ruf eine wichtige Rolle, daher sind thailändische Frauen oft zurückhaltend und akzeptieren keine öffentlichen Liebesbekundungen. Beim Dating einer Thailänderin erhält man oft keinen sofortigen Kuss, kein Händchenhalten oder keinen körperlichen Kontakt. Es ist sogar üblich, dass ein gewisser Abstand gewahrt wird, besonders bei ersten Dates.

2. Das Dating von thailändischen Frauen

In thailändischen Beziehungen spielt die Familie eine bedeutende Rolle. Oft geben die Eltern des Mädchens Ratschläge, dass der Mann fähig sein muss, sie und ihre Familie zu unterstützen. Wie in anderen asiatischen Ländern wird erwartet, dass der Mann das Date bezahlt und die thailändische Familie trifft, um persönlich um Erlaubnis für ein Date mit ihrer Tochter zu bitten.

3. Moderne thailändische Dating-Kultur

Thailand ist ein Land, in dem Freiheit geschätzt wird. Anders als in anderen asiatischen Ländern gibt es hier keine arrangierten Ehen mehr. Junge Menschen können selbst entscheiden, mit wem und wann sie sich verpartnern oder heiraten möchten. Vielleicht ist das der Grund, warum viele im Land glücklich verheiratet sind!

In Thailand, einem lebendigen und offenen Land, nutzen die Menschen auch unkonventionelle Wege, um Beziehungen zu knüpfen und zu pflegen. Online-Dating-Plattformen wie Tinder, Thai Cupid, Locanto, F Dating und Thai Kisses sind hier ebenfalls beliebt und weit verbreitet. Sowohl Einheimische als auch Ausländer nutzen diese Apps, um neue Kontakte zu knüpfen, Freundschaften zu schließen und potenzielle Partner zu finden. Durch einfache Anmeldung kannst du Gleichgesinnte treffen, die deine Interessen teilen, und möglicherweise Dates arrangieren. Besonders hilfreich sind Dating-Seiten, da viele thailändische Frauen eher zurückhaltend sind. Hier kannst du sie zunächst über Chat oder Anruf kennenlernen, bevor ihr euch persönlich trefft.

Eine weitere wichtige Sache zu beachten ist, dass Thailand eine monogame Kultur hat, was bedeutet, dass Männer nur eine Frau als Ehefrau haben können.

Auf der Suche nach Liebe in Thailand

Wir hoffen, dass du an dieser Stelle mehr über die thailändische Dating-Kultur erfährst und darüber, wie es ist, mit einer konservativen thailändischen Frau auszugehen. Wie bereits erwähnt, sind die meisten Frauen aus asiatischen Kulturen ganz anders als westliche Frauen, weil sie sehr feminin, schüchtern und unterwürfig erzogen werden. Es ist selten, jemanden in der asiatischen Dating-Szene zu finden, der laut und befreit sein wird. Aus diesem Grund suchen viele ausländische Männer nach einer Beziehung mit einer guten thailändischen Frau.

Im Fall von thailändischen Männern fühlen sich viele Frauen aus westlichen Ländern auch zu ihnen hingezogen, weshalb es nicht überrascht, dass es viele Erfolgsgeschichten im Zusammenhang mit Beziehungen gibt. Thailändische Männer sind in dem Sinne sehr unterschiedlich, dass sie nicht so aggressiv und direkt sind wie andere Nationalitäten. Sie gelten auch oftmals als treu und interessieren sich dafür, eine ernsthafte Beziehung, die zu einer erfolgreichen Thai Hochzeit statt nur eine flüchtige Affäre zu haben.

Lerne mehr Thai mit der Ling-App

Wir hoffen, dass du in diesem Beitrag auch gelernt hast, dass es zwar kulturelle Unterschiede geben kann, dies aber nicht bedeutet, dass die Beziehung nicht funktionieren wird. Wenn du wirklich mit deiner thailändischen Freundin oder deinem thailändischen Freund zusammen sein möchtest, wird es eine kluge Entscheidung sein, alle Informationen, die wir hier besprochen haben, zu Herzen zu nehmen.

Wenn du eine tiefere Verbindung schaffen und dich gut in die thailändische Gesellschaft einfügen möchtest, dann ermutigen wir dich auch, die thailändische Sprache mit der Ling-App zu lernen.

Die Ling-App beschränkt sich nicht nur auf den Unterricht der Thai Sprache, sondern informiert dich auch über Koreanisch, Kroatisch, Estnisch und viele andere Sprachen. Ob du nur ein paar Wörter lernen möchtest, das Alphabet beherrschen oder in einer Woche eine Vielzahl von Vokabeln aufnehmen möchtest, diese Sprachlern-App ist darauf ausgelegt, genau das zu ermöglichen. Ling ist ein Experte für über 44 asiatische und osteuropäische Sprachen!

Mit unterhaltsamen Aktivitäten und Quizspielen macht die Ling-App das Sprachenlernen nicht nur effektiv, sondern auch unterhaltsam. Du kannst schwierige und weniger verbreitete Sprachen auf einfache und spielerische Weise erlernen. Authentische Unterhaltungen mit dem Chatbot ermöglichen es dir, gleichzeitig deine Aussprache und Kommunikationsfähigkeiten zu üben. Kurz gesagt, mit Ling lernst du Sprachen im kulturellen Kontext und für reale Situationen.

Lade die Ling-App jetzt kostenlos im Play Store oder App Store herunter und probiere sie noch heute aus! Du hast 7 Tage lang kostenlosen Zugriff auf alle Lektionen und Funktionen der App. Es wird sich lohnen!

Schreibe einen Kommentar