6 unverzichtbare Apps zum Kroatisch lernen in 2024

Brünette Frau schaut in ihr Handy und schaut nach den besten Apps zum Kroatisch lernen mit der Ling-App

Willst du in deinem nächsten Urlaub in Kroatien oder bei deinem nächsten Familienbesuch mit deinen Verwandten unterhalten können? Du bist auf der Suche nach den besten Apps zum Kroatisch lernen, weil du keine Lust auf dicke und verstaubte Lehrbücher oder langweilige Volkshochschul-Kurse hast? Dann bist du hier genau richtig, mit den geeigneten Sprachlern-Apps hast du das Lernmittel direkt in deiner Hosentasche.

Warum Kroatisch lernen?

Es ist absolut empfehlenswert, Kroatisch zu lernen! Mehr als 6 Millionen Menschen sprechen Kroatisch, einige von ihnen leben in den USA und Kanada. Außerdem ist Kroatien ein bezauberndes Land mit einer reichen Geschichte, Einwohnern und Kultur. Deshalb ist es ein beliebtes Urlaubsland innerhalb Europas geworden.

Es ist einfach, eine neue Sprache zu lernen, wenn sie mit anderen Sprachen verwandt ist. Einige davon sind Bosnisch, Serbisch, Bulgarisch und Slowenisch! Ermöglicht es dir, die wunderschöne Kultur und Geschichte der Kroaten zu entdecken. Denn Sprache ist mehr als nur Sprechen und Schreiben. Oftmals können wir die Sprache eines Landes besser verstehen, wenn wir seine Geschichte, ihre Menschen und das Land kennenlernen. Kroaten sind herzliche und gastfreundliche Menschen, die Kunst, Drama und Geschichte schätzen. Lerne Kroatisch und erwidere ihre Gastfreundlichkeit, in dem du deinen Respekt zeigst und dich bemühst mit ihnen in ihrer Muttersprache zu sprechen.

Ist Kroatisch schwer zu lernen?

Es gibt viele Gründe, warum es möglicherweise schwierig ist, Kroatisch zu lernen, aber das sollte dich nicht davon abhalten, diese wunderschöne Sprache zu lernen.

Im Gegensatz zur deutschen Sprache hat Kroatisch sieben Fälle. Es ist entscheidend, die Grammatik im Kroatischen zu verstehen, da es sieben Fälle gibt. Aber keine Sorge, mit der richtigen Sprachlern-App und viel Geduld wirst du es lernen.

Kroatisch zu lernen ist in einem Punkt ein Kinderspiel! Warum? Es ist eine phonetische Sprache! Das bedeutet, du sprichst die Wörter genau so aus, wie sie geschrieben sind. Wenn du ein kroatisches Wort liest, weißt du schon ganz genau, wie es ausgesprochen wird. Keine komplizierten Regeln, keine stillen Buchstaben, also keine Überraschungen. Jeder Buchstabe in einem kroatischen Wort hat eine feste Aussprache, unabhängig von seiner Position im Wort oder den Buchstaben um ihn herum. Einmal verstanden, wie jeder Buchstabe ausgesprochen wird, kann man in der Regel jedes Wort korrekt aussprechen, indem man es buchstabiert. Also, warum nicht den Spaß beginnen und mit dem Kroatischlernen durchstarten? Es ist einfacher, als du denkst!

Kurzübersicht der besten Apps zum Kroatisch lernen

AppsFür wen ist es geeignetPreis
Ling-AppAll-In-One-App zum Kroatisch lernen, um dich auf praktische Situationen im echten Leben vorzubereitenkostenlose Testversion
Monatliches Abo: 7,69 Euro
Jahres-Abo: 79,99 Euro
Lebenslanger Zugang: 128,99 Euro
Mondlyanfängerfreundlich, ca. 2000 Wörter auf Kroatisch verfügbarMonatliches Abo für 1 Sprache 9,99 Euro
Jahres-Abo für 1 Sprache 47,99 Euro
Jahres-Abo für alle 33 Sprachen 47,99 Euro
Fun Easy Learnfür Lernende, die viel Übung brauchen, um sich Gelerntes auf Kroatisch merken zu können34 Sprachen
1 Monat: 6,99 Dollar
6 Monate: 41,94 Dollar12 Monate: 83,88 Dollar
Lebenslang: 99,99 Dollar
Bluebirdlerne die Grundkenntnisse im Kroatischen beim Hören, Verstehen und AussprechenMonatliches Abo: 9,99 Euro
Jahres-Abo: 99,99 Euro
Lebenslanger Zugang: 194,99 Euro
uTalkgut für visuelles Lernen, um die wichtigsten Wörter und Sätze auf Kroatisch zu lernenmonatliches Abo für 11,99 Euro
untersch. Pakete für uTalk Münzen um einzelne Lektionen zu kaufen
Dropsideal um deinen kroatischen Wortschatz zu erweitern und spielerisch Vokabeln zu lernenMonatliches Abo: 11,91 Euro
Jahres-Abo: 64,15 Euro
Lebenslanger Zugang: 146,63 Euro
Besten Apps zum Kroatisch lernen

1. Ling-App

Die Ling-App ist eine Sprachlern-App, mit der du nicht nur Kroatisch sondern auch mehr als 60 weitere Sprachen lernen kannst. Darüber hinaus bietet dir diese App unterhaltsame Spiele, die auf einer bestimmten Lektionskategorie basieren, so dass du dein Niveau überprüfen und auch easy wiederholen kannst! Auch offline, denn alle Lektionen kannst du downloaden für den Fall, das du keinen Internetzugang hast und trotzdem deine Tagalog-Kenntnisse ausbauen willst.

Preis

  • kostenlose Testversion
  • Monatliches Abo: 7,69 Euro
  • Jahres-Abo: 79,99 Euro
  • Lebenslanger Zugang: 149,99 Euro
Besten Apps zum Kroatisch lernen Mondly

2. Mondly

Mondly ist eine super visuell aufbereitete Sprachlern-App für Kroatisch Anfänger, Mittelstufler oder Fortgeschrittene. Du wirst durch die detaillierten Statistiken und interaktive Features dazu motiviert dranzubleiben und ganz unkompliziert deinen kroatischen Wortschatz aufbauen.

Preis

  • Monatliches Abo für 1 Sprache 9,99 Euro
  • Jahres-Abo für Sprache 47,99 Euro
  • Jahres-Abo für alle 33 Sprachen 47,99 Euro
Besten Apps zum Kroatisch lernen Fun Easy Learn

3. Fun Easy Learn

Bei Fun Easy Learn ist der Name Programm: Das Design der Benutzeroberfläche verspielt, Vokabeln werden mithilfe Bilderbuch-Illustrationen dargestellt. In 8 verschiedenen Übungen, kannst du die kroatischen Vokabeln jeder einzelner Lektionen intensiv gelernt und verinnerlicht werden. Leider klingen die Stimmen sehr robotisch und die Vokabeln können innerhalb der 8 Übungen sehr repetitiv und langweilig werden. Nichtsdestotrotz ist diese App super, wenn du bereits weißt, dass du Vokabeln öfter wiederholen musst.

Preis

  • 1 Sprache
    • 1 Monat: 3,99 Dollar
    • 6 Monate: 23,94 Dollar
    • 12 Monate: 47,88 Dollar
    • Lebenslang: 49,99 Dollar
  • 34 Sprachen
    • 1 Monat: 6,99 Dollar
    • 6 Monate: 41,94 Dollar
    • 12 Monate: 83,88 Dollar
    • Lebenslang: 99,99 Dollar
Besten Apps zum Kroatisch lernen Bluebird

4. Bluebird

Du kannst mit Bluebird Kroatisch lernen, indem du Kroatisch-Vokabeln und Phrasen als Stockfotos ansiehst, die Audio dazu anhörst und nachsprichst. 164 Sprachen werden bei Bluebird unterstützt. Leider ist die Benutzeroberfläche sehr einfach gestaltet und manchmal etwas unübersichtlich. Du kannst die Grundkenntnisse für Kroatisch lerne, wie Sprechen, Verstehen und Hören.

Preise

  • Monatliches Abo: 9,99 Euro, Vorteile: bessere Audio, personalisierte Kursen, Aussprache Videos, Offline Zugang, PDF Studienführer
  • Jahres-Abo: 99,99 Euro, alle Vorteile
  • Lebenslanger Zugang: 194,99 Euro
Besten Apps zum Kroatisch lernen uTalk

5. uTalk

uTalk enthält Puzzle- oder Memory-Spiele, um spielerisch Sätze und Wörter auf Kroatisch zu lernen. Deshalb eignet es sich für visuelle Lerner besonders. Obwohl es Audioaufnahmen gibt, musst du im Aussprachespiel deine eigene Aussprache selbst überprüfen. Die Preisstruktur der Münzen ist leider etwas unklar.

Preis

  • Entweder kaufst du ein monatliches Abo für 11,99 Euro oder kaufst uTalk Münzen in unterschiedlichen Paketgrößen
  • Münzen werden günstiger je mehr du davon kaufst, 40 Münzen kosten 1,69 Euro dafür erhältst du 1 Thema
Besten Apps zum Kroatisch lernen Drops

6. Drops

Drops hat einen schönen, interaktiven und sehr visuellen Lernstil, mit dem du insbesondere kroatische Vokabeln lernen können. Du kannst Vokabeln auf dem Display spielerisch nach oben oder unten ziehen, um zu überprüfen, ob du sie richtig im Gedächtnis behalten hast. Drops hilft dir zwar nicht, Kroatisch vollständig zu lernen, da es keine Grammatikübungen enthält, es ist eher ein Kroatisch Vokabeltrainer. Aber es ermöglicht dir, unterhaltsame und kurzweilige Methoden zu verwenden, um deinen kroatischen Wortschatz zu erweitern.

Preis

  • Kostenlose Freemium-Version: nur 5 Minuten alle 10 Stunden nutzbar und dann auch nur mit Werbung, die stören könnte
  • Monatliches Abo: 11,91 Euro
  • Jahres-Abo: 64,15 Euro
  • Lebenslanger Zugang: 146,63 Euro

Kroatisch lernen mit Ling leicht gemacht

Heutzutage gibt es eine relativ große Auswahl an Apps zum Kroatisch lernen. Wir können dir aus den 6 oben vorgestellten Sprachlern-Apps, eindeutig unseren Favoriten die Ling-App empfehlen. Die Anwendung kann nicht nur für iOS- und Android-Geräte heruntergeladen, sondern auch am Desktop genutzt werden! Die Lektionen sind auf die praktischen Bedürfnisse von Kroatisch-Lerndenden angepasst und bieten etwas für jeden Lerntyp und jede Kenntnisstufe.

Der Spaß steht bei Ling im Vordergrund; lerne die kroatische Sprache durch Minispiele, Quizze und kannst sogar alltägliche Unterhaltungen mit dem interkativen Chatbot üben! Mit Ling bist du optimal für deinen Aufenthalt in Kroatien vorbereitet, egal ob für einen entspannten Sommerurlaub, einen Familienbesuch oder wenn du beschlossen hast, in das schöne Balkan-Land zu ziehen. Dein Lernbegleiter Ling ist für dich da – lade dir die App vom Google Play Store oder App Store herunter und starte dein Kroatisch-Abenteuer gleich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.

Das Besondere am Lernen mit Ling

Interaktive Übungen

Verbessere deine Aussprache, indem du ein Gespräch mit unserem interaktiven Chatbot in der App beginnst

Spannende Aufgaben

Übe deine Fähigkeiten mit Minispielen und verfolge deinen Fortschritt mit unterhaltsamen Quizfragen

Vielfältige Sprachen

Wähle aus über 60 beliebten und außergewöhnlichen Sprachen und höre dir die Audios von Muttersprachlern an

Nachgewiesene Erfolge

Unterstützt durch linguistische Forschung helfen dir unsere Lernmethoden in Rekordzeit Sprachen fließend zu beherrschen