Guten Morgen auf Koreanisch: 3 einfache Wege, deinen Tag zu starten

Umriss einer Koreanerin, die mit ihrem Morgenkaffee zum Fenster schaut. Lerne über 3 einfache Möglichkeiten, guten Morgen auf Koreanisch zu sagen.

Möchtest du deinen Tag mit einem Lächeln beginnen und gleichzeitig dein Koreanisch verbessern? Guten Morgen auf Koreanisch zu sagen, ist mehr als nur eine Begrüßung – es ist ein Tor zur koreanischen Kultur und Herzlichkeit. In diesem Beitrag stellen wir dir drei einfache Wege vor, wie du deinen Morgen auf Koreanisch begrüßen und so jedem Tag einen Hauch von Korea hinzufügen kannst. Egal, ob du Anfänger bist oder deine Sprachkenntnisse auffrischen möchtest, diese Ausdrücke werden deinen Morgen bereichern.

Es ist kein Geheimnis, dass die südkoreanische Kultur viele Herzen auf der ganzen Welt erobert hat. Mit den romantischen und unterhaltsamen Dramen, die sie bietet, ist es unmöglich, nicht fasziniert zu sein und ihre Shows zu verschlingen. Nachdem du mehrere Serien verschiedener Genres gesehen hast, hast du jemals darüber nachgedacht, die koreanische Sprache zu lernen? Um ihre einzigartige Muttersprache zu beherrschen, könntest du mit kurzen Redewendungen wie Guten Morgen auf Koreanisch beginnen.

Bevor wir jedoch darauf eingehen, solltest du vielleicht Folgendes über ihre Sprache wissen. Koreanisch hat mehrere deutliche Klänge, die für deutschsprachige Menschen möglicherweise schwer zu beherrschen sind, darunter aspirierte Konsonanten (wie „p“ und „t“), gespannte und ungespannte Vokale sowie komplexe Konsonantencluster. Bist du bereit, tiefer in die koreanische Sprache und Kultur einzutauchen? Dann lass uns anfangen!

Höflichkeitsformen in der koreanischen Kultur

In der koreanischen Kultur sind Höflichkeitsformen wie ein Tanz, bei dem jede Person anmutig zum Rhythmus der sozialen Hierarchie tanzt. Die richtigen Höflichkeitsformen werden für die richtige Person und Situation verwendet und schaffen eine respektvolle Atmosphäre, in der jeder seinen Platz kennt und problemlos interagieren kann. Hier sind die gebräuchlichen Höflichkeitsformen, die in ihrer Sprache verwendet werden:

DeutschHanggeulAusspracheVerwendet von
Älterer Bruder오빠OppaVon einer jüngeren Frau verwendet, um einen älteren Mann zu rufen.
Älterer BruderHyeong/HyungVon einem jüngeren Mann verwendet, um einen älteren Mann zu rufen.
Ältere Schwester언니Eonni, UnnieVon einer jüngeren Frau verwendet, um eine ältere Frau zu rufen.
Ältere Schwester누나Nuna/NoonaVon einem jüngeren Mann verwendet, um eine ältere Frau zu rufen.
Senior선배Seonbae/SunbaeVon beiden Geschlechtern verwendet, um jemanden zu rufen, der in der Schule/Universität älter ist.
Junior후배Hoobae/HubaeVon beiden Geschlechtern verwendet, um jemanden zu rufen, der in der Schule/Universität jünger ist.
Fräulein/Frau/Herr-ssiVon beiden Geschlechtern verwendet, um Respekt vor jemandem in einem geschäftlichen Umfeld zu zeigen.
Fräulein/Frau/Herr-nimVon beiden Geschlechtern verwendet, um Respekt vor jemandem in einem geschäftlichen Umfeld zu zeigen. Es gilt als höflicher oder respektvoller als -씨.

Jetzt, da du diese Höflichkeitsformen kennst, solltest du sie zusammen mit den Grüßen verwenden, über die wir weiter unten sprechen werden. Ich weiß, dass sie anfangs verwirrend klingen können, aber es gibt keinen anderen Weg, dieses Thema zu lernen, als zu üben. Lasst uns anfangen!

Grundlegende Möglichkeiten, um guten Morgen auf Koreanisch zu sagen

1. 좋은 아침! (Joeun Achim)

Diese einfache Redewendung bedeutet wörtlich guten Morgen auf Deutsch. Joeun bezieht sich auf das Adjektiv „Gut“, während Achim „Morgen“ bedeutet. Obwohl sie diese informelle Begrüßung in der koreanischen Sprache haben, verwenden Einheimische sie normalerweise nicht im wirklichen Leben. Es wird als unangenehm angesehen, und es gibt viele formellere und informellere Versionen, um diesen Morgengruß zu sagen.

2. 좋은 아침입니다 (Joeun Achimimnida)

Dies ist die viel formellere Version der ersten Begrüßung. Es übersetzt sich mit „Der Morgen ist gut“, findest du nicht auch, dass es eine seltsame Art ist, guten Morgen zu jemandem zu sagen? Das Hinzufügen von -imnida am Ende macht es professioneller klingen, aber es ist nichts, was Arbeiter im täglichen Leben verwenden.

3. 굿모닝 (Guten Morgen-Slang)

Der Einfluss westlicher Länder ist auf der ganzen Welt zu spüren, und es ist schwer, keine Slang-Version einiger koreanischer Wörter und Redewendungen zu haben. 굿모닝 (Guut-mo-neeng) ist die Konglish (Koreanisch-Englisch) Version der typischen Morgengrüße auf Englisch. Außerdem wirst du vielleicht bemerken, dass dies nur die koreanische phonetische Schreibweise der Redewendung selbst ist. Du wirst sie wahrscheinlich nicht verwenden, wenn du mit jemandem sprichst, da sie keine standardmäßige koreanische Bedeutung hat, aber sie wird verwendet, wenn du engen Freunden schreibst und in sozialen Medien.

Andere Morgengrüße in der koreanischen Sprache

Jetzt suchen wir nicht nach Redewendungen und Sätzen, die wörtlich guten Morgen auf Koreanisch übersetzen. Wenn du dich etwas besser einfügen möchtest, musst du standardmäßige koreanische Begrüßungen lernen, die du in informellen und professionellen Situationen verwenden kannst.

1. 잘 잤어요? (Jal Jasseoyo)

Möchtest du eine charmante Art entdecken, um auf Koreanisch „Guten Morgen“ zu sagen? Nun, dieser Satz könnte dir sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubern, denn er bedeutet „Hast du gut geschlafen?“ Es ist zwar nicht der direkteste Weg, um auf Koreanisch „Guten Morgen“ zu sagen, aber dennoch eine liebenswerte Art, jemanden am Morgen in der koreanischen Kultur zu begrüßen.

2. 잘 주무셨어요? (Jal Jumusyeosseoyo)

Du kannst die Ähnlichkeiten zwischen diesem und dem ersten erkennen, nicht wahr? Wenn du jemanden in formeller und höflicher Weise fragen möchtest, ob er gut geschlafen hat, dann ist die höfliche Form seine Respektform. Diese wird typischerweise verwendet, wenn man jemanden anspricht, der älter ist als man selbst.

3. 안녕 (Annyeong)

Wenn du viele K-Dramen gesehen hast, überrascht es nicht, wenn du die Redewendung durchläufst, in der du dieses Wort benutzt, um deine Freunde zu begrüßen. Es ist eine informelle Art, Menschen im gleichen Alter zu grüßen, und es wird sogar in informellen Gesprächen verwendet. Neben der Verwendung, um Gespräche zu beginnen, kannst du es auch nutzen, um jemanden zu jeder Tageszeit zu begrüßen, wie guten Morgen auf Koreanisch.

4. 안녕하세요 (Annyeonghaseyo)

Eine oft verwendete formelle Begrüßung im Koreanischen, die Respekt zeigt, ist das Hinzufügen von
„-haseyo“ am Satzende. Dies ist eine der ersten Redewendungen, die man beim Koreanisch lernen lernt. Ähnlich wie ihre informelle Version kann sie verwendet werden, um „Guten Morgen“ auf Koreanisch und andere tägliche Grüße auszudrücken.

5. 안녕히 주무셨어요? (Annyeonghi Jumusyeosseoyo?)

Wenn du jemanden fragen möchtest, ob er friedlich geschlafen hat, ist diese Begrüßung die richtige Wahl, um jemanden anzusprechen. Beachte jedoch, dass Koreaner dies im Allgemeinen verwenden, wenn die Person, mit der sie sprechen, gerade aufgewacht ist. Es wäre seltsam, jemanden diese Frage während des Mittagessens zu stellen, findest du nicht auch? Darüber hinaus ist 안녕히 주무셨어요? die formellere Version von 잘 주무셨어요? (Jal Jumusyeosseoyo).

Bist du fasziniert von koreanischer Sprache? Dann ist Ling die Lösung für dich!

Südkorea hat in letzter Zeit die Herzen aller erobert, und das Lernen der gebräuchlichen Begrüßungen in ihrer Sprache macht es sicherlich leichter, sie zu verstehen. Aber halt mal, denn das, was wir hier behandelt haben, ist erst der Anfang des koreanisch Lernens – Du hast noch einen langen Weg vor dir! Also, wenn du mehr über ihre Muttersprache erfahren möchtest, warum probierst du nicht heute die Ling-App aus?

Ling ist Experte für Koreanisch und noch 23 weitere asiatische Sprachen und hat sich zur Aufgabe gemacht, schwierige und weniger gelehrte Sprachen auf eine einfache und spielerische Weise beizubringen. Du kannst authentische Unterhaltungen mit dem Chatbot üben und so deine koreanische Aussprache und Kommunikationsfähigkeit verbessern. Sei versichert, dass das Lernen mit Ling nicht nur Spaß macht, sondern auch effektiv und sinnvoll ist.

Lade die Ling-App noch heute kostenlos im Play Store oder im App Store herunter und profitiere von einer 7-tägigen kostenlosen Testphase!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert


The reCAPTCHA verification period has expired. Please reload the page.