Happy Black Friday & Cyber Monday! 60 Languages for 40% off!

Guten Morgen auf Thai

Was würdest du einem thailändischen Freund sagen, wenn du ihn am Morgen siehst? Was würdest du ihm entgegnen, wenn er dir mitteilt, dass er ins Bett geht? Das erste wäre wohl, ihm gute Nacht oder eben guten Morgen auf Thai zu wünschen. Es ist leicht, diese kleinen Sätze, die man so sagt, zu übersehen, aber sie können sich in manchen Situationen als wichtig erweisen. Ich werde bald noch in einem Beitrag über das Lesen der Uhr auf Thailändisch verfassen, in dem das System untersucht wird, mit dem die Zeit in Thailand angegeben wird. Heute werden wir uns aber erst Mal einige neue Vokabeln ansehen, die sich auf verschiedene Wörter und Grüße beziehen, die man zu verschiedenen Tageszeiten verwenden kann.

Das thailändische “guten Morgen”

Um die Frage zu beantworten, was man denn einem Freund als Erstes am Morgen sagen sollten, lautet “sawat die don schau“ (สวัสดีตอนเช้า). Idealerweise fügt man auch die Höflichkeitswörterka” (ค่ะ) oder “khrap” (ครับ) am Ende des Satzes hinzu.

Es gibt auch eine formelle Möglichkeit, guten Morgen zu sagen – “Arun Sawat“ (อรุณสวัสดิ์). Dies wird allerdings in der Alltagssprache kaum verwendet, sondern ist nur dem Fernsehen oder unglaublich formellen Zeremonien vorbehalten. Normalerweise kann man einfach “sawat die don schau” mit dem entsprechenden Höflichkeitswort verwenden und alles ist gut.

Wenn man jemandem einen guten Morgen wünschen möchte, fügt man einfach am Anfang des Satzes “koh hai“ (ขอให้) hinzu. Wie du vielleicht erraten hast, bedeutet “koh hai” so etwas wie “Ich wünsche dir, dass du… hast”. Ich würde zu dir, nachdem du dich bis hierher durchgekämpft hast, jetzt also “koh hai sawat die don schau” sagen, aber natürlich nur, wenn du das Ganze am Morgen liest.

Wie man guten Tag, guten Nachmittag und guten Abend sagt

Was ist nun mit den Zeiten zwischen Morgen und der Nacht? Was wäre dann der am besten geeignete Ausdruck? Vergessen wir zunächst nicht, dass wir zu jeder Tageszeit den generellen Gruß “Sawatdee“ (สวัสดี) verwenden können. Man kann diese Begrüßung eigentlich zu jeder Tageszeit sagen, sowohl als Begrüßung als auch zum Abschied.

Es gibt keine direkte Übersetzung, um auf Thailändisch einen wortwörtlichen guten Tag zu wünschen. Es wird jedoch noch ein anderer Ausdruck verwendet, der in ähnlichen Situationen verwendet wird, nämlich“schohk die“ (โชคดี). Das bedeutet wörtlich “viel Glück”, kann aber den ganzen Tag über als Verabschiedung verwendet werden.

Wer wortwörtliche Nachmittagsgrüße ausdrücken möchte, kann mit “sawat die dohn baai“ (สวัสดี ตอน บ่าย) einen “guten Nachmittag” wünschen. Das ist eine eher informelle Art, diesen Gruß zu auszudrücken, wird aber im Alltag häufig verwendet.

Um guten Abend zu sagen, kann der Ausdruck “sawat die dohn yenn“ (สวัสดี ตอน เย็น) verwendet werden. Wie man möglicherweise erkennen kann, beziehen sich einige Sätze auf das Vokabular, mit dem die Zeit in Thailand angegeben wird, insbesondere auf die Wörter, die den Zeitrahmen für Morgen, Nachmittag und Abend angeben.

Jemandem eine gute Nacht auf Thai wünschen

Der reguläre Ausdruck, mit dem man jemandem eine gute Nacht wünschen kann, lautet “ratrisawat“ (ราตรีสวัสดิ์). Das ist eine eher formelle Art, eine gute Nacht zu wünschen. Wie auch auf Deutsch kann man auf Thailändisch auf verschiedene Arten “gute Nacht” sagen.

Wer etwas anderes, informelleres sagen möchte, kann entweder “fann die” (ฝันดี) oder “fann waan” (ฝัน หวาน) verwenden, was in etwa “träum’ gut” und “süße Träume” bedeutet. Der Teil “fann“ (ฝัน) bedeutet offensichtlich “Traum/träumen”. Wenn man also “dii“ (ดี) hinzufügt, was “gut” bedeutet, oder “waan“ (หวาน), was süß bedeutet, wünscht man jemandem eben, dass deren Träume angenehm sind.

Thailändische Zeitphrasen

Thailand hat eine sehr entspannte Atmosphäre – was man auch als Sabai Sabai bezeichnet. Das bedeutet aber auch manchmal, dass man den Überblick über die Zeit leicht verlieren kann. Wenn dem Mal so ist, versuche besser, nicht den falschen Ausdruck zu verwenden, da dein Gegenüber sonst komisch gucken könnte. Gleiches gilt, wenn du spät aufstehst, z. B. nach dem Feiern. Mit dem normalen Ausdruck Sawatdee“ (สวัสดี) bist du aber immer auf der sicheren Seite. So oder so dürftest du jetzt wohl in der Lage sein, jemandem einen guten Morgen, Nachmittag oder eine gute Nacht zu wünschen, was natürlich immer gut ist.

Um weitere hilfreiche Ausdrücke und Sätze zu lernen, kannst du die Ling Thai App verwenden, die dabei unterstützt, wichtige Vokabeln zu lernen und zu behalten. Schon bald kannst du den Menschen sogar im Traum eine gute Nacht auf Thai wünschen.

Share this post

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Author

Discover more from Rebecca Jopski

Why you’ll keep coming back to Ling

Interactive exercises

Improve your pronunciation by practicing your conversation skills with our app’s interactive chatbot!

Engaging activities

Practice your skills with mini-games or track your progress \with fun quizzes. You’ll never forget a grammar rule again

Mix of languages

Choose from over 60 languages, both big and small, and listen to audio from real native speakers.

Proven results

Backed by linguistic research, our learning methods can help you achieve fluency in record time.